08.11.
  • Event
  • Vortrag
  • Workshop

3. Amstettner Zukunftsforum

Hochkarätige Impulse – Beispiele aus der Praxis – Spannende Kontakte

 

12.30 – 16.00 Uhr

Quartier A
Eggersdorfer Straße 29, 3300 Amstetten

 
 

Der enorme Wandel – ausgelöst durch die Digitaltechnik – beschleunigt, revolutioniert und verändert unser Leben nachhaltig.

Doch welche Rolle spielt der Mensch in einer technologisierten Welt? Das Zukunftsforum 2019 geht dieser Frage in einer kritischen Analyse nach und will zeigen, wie der Mensch durch Kollaboration zum Mitgestalter wird und wie durch die Digitalisierung neue Chancen für ländliche Regionen entstehen.

Das Programm verspricht unterschiedlichste Highlights:

Keynote:
Stefan Hupe | Campanori / ThinkerCircle Institut
„Technologie featuring Mensch – Zum korrekten Bau und zur angemessenen Verwendung der modernen Faustkeils“

#DigitalMostviertel:
» Das Mostviertelmanifest und die Innovationsknoten – InnoLab Remise & Beta Campus
» Werkstatt A – Community Making 2.0
» Get the most – persönlich verbunden in einer digitalen Welt » Vision 2030 – Digitalisierung & die Zukunft der Region
» Digital Makers Hub und Digital Innovation Hub Ost – how to get the digital mindset and competence

Kosten:
Die Veranstaltung ist kostenlos*, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Wir bitte um verbindliche Anmeldung bis zum 01.11.2019.
*Für das Konzert von TMMC am Abend sind kostenpflichtige Tickes erforderlich.

Weitere Infos sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt’s hier:
www.zukunftsforum.or.at