“Gäbe es das Quartier A nicht, wären wir jetzt in Wien.”

 
 
(c) Deckweiss
  • Magazin
 | 
26.07.19
Daniel Aigner / Deckweiss – www.deckweiss.at

Bevor wir unsere Studien in Wien starteten, gründeten wir Deckweiss im März 2017. Mittlerweile sind wir sieben Mann stark und wieder in der Heimat (im Mostviertel) angekommen. Gerade in unserer Branche, als IT-Dienstleister haben wir bei der Standortwahl den Luxus der Arbeitsplatz-Flexibilität. Für unsere Arbeit benötigen wir nämlich nur eine Steckdose, WLAN und Kaffee. :)

Das Quartier A bietet uns genau, was wir wollen: ein aufgeschlossenes, innovatives und auch zukunftsdenkendes Netzwerk mit vielen verschiedenen Charakteren, Branchen und Ansichten. Wenn unterschiedliche Branchen mit einem ähnlichen Mindset gemeinsam auf engstem Raum arbeiten, dann entsteht Innovation.

Für uns steht die Frage “Wer ist mein Umfeld?” schon immer im Vordergrund, gerade deswegen spielen auch die Communities, die sich rund um das Quartier A entwickeln, eine maßgebliche Rolle – sei es der DevTreff, der Makerspace oder die Werkstatt A.

Bedeutung in der Region

Wie anfangs erwähnt, wären wir ohne das Quartier A jetzt in Wien angesiedelt und unsere Welt würde ganz anders ausschauen. Ich bin davon überzeugt, dass es vielen jungen Unternehmen in der digitalen Welt so ergeht, weil alle ein ähnliches Umfeld suchen und es dieses Angebot bis vor Kurzem bei uns in der Region so nicht gab.

Das Quartier A zieht genau jene Persönlichkeiten an, die Vorantreiber in ihrer Branche sind, die in der Region etwas bewirken möchten und die auch an Zukunftsthemen arbeiten. Genau diese ähnliche Denkweise und Arbeitshaltung schweißt uns zusammen und erleichtert das gemeinsame Arbeiten ungemein. Dadurch, dass die Welt sich gefühlt immer schneller dreht und die Technologie als Zukunftstreiber gilt, ist es nur eine logische Konsequenz, dass Communities entstehen, die sich austauschen und kollaborativ Neues entwickeln wollen.

Dafür braucht es in der Region einen Raum – und der wird mit dem Quartier A geboten.

Unsere Rolle

Aufgrund der Tatsache, dass wir mit Abstand die Jüngsten im Haus sind, haben wir meist ganz andere Ansichten und auch Vorstellungen. Genau das braucht es, um diesen Raum so zu gestalten, dass ein Bleiben für uns auch interessant ist und bleibt. Nur wer die Zukunft baut, baut für die Zukunft.

Über Deckweiß

Wir sind ein junges Team aus Softwareentwicklern, Designern und Strategen aus dem Mostviertel. Unser Ziel ist es, innovative Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen und maßgeschneiderte Software zu liefern.